Dienstag, 3. März 2009

Restekette

Aus all den Garnresten der Ketten ist heute noch eine entstanden, die ihren eigenen Reiz hat.

Kommentare:

Ela Kreativ hat gesagt…

He Barbara, die sind alle schön geworden!
Da hast Du aber viel geschafft in der kurzen Zeit. Vielen Dank für Deinen Brief, wir sehen uns am 7.3.
Bis dann alles Liebe Renate

Murgelchen94 hat gesagt…

Auch Deine Restekette sieht superschön aus. Gehe heute und hole Reste.
LG,
Helga

Sara und Marion hat gesagt…

Wunderschöne Sachen, auf Deinem Blog!

Viele liebe Grüße
Marion

FarbenFadenFreude hat gesagt…

Die ist aber schön geworden, man sieht ihr die Resteverwertung gar nicht an.
ulrike

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Barbara
Einen wunderschönen Blog hast du!
Deine Ketten aus Effektgarn sind traumhaft schön!!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Murgelchen94 hat gesagt…

Hallo Barbara,
haben Dir am Wochenende die Ohren geklingelt?
Noch nie habe ich sooooviel Auf-sehen erregt, wie mit der Kette. Hätte die Anleitung eigentlich verkaufen sollen.
Habe ganz oft Deinen Namen genannt.
LG,
Helga

Barbara B. hat gesagt…

Danke Helga! Aber ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken. Ich habe die Ketten mal gesehen und sie selbst dann ausprobiert. Ich mag sie auch sehr gern. Ich habe diese letzte auch am Wochenende getragen und bin viel darauf angesprochen worden.
Habe mir von der Handmade auch gleich noch Effektgarn und Perlen mitgebracht. Diese Ketten sind so ein schöner Lückenfüller, wenn man mal zu nichts anderem Lust hat. Und so schöne Geschenke.
LG Barbara

ColourFly hat gesagt…

Hallo Barbara,

Ich finde die Ketten auch sooooo toooollllll!!! Verrätst du, wie du sie gemacht hast??????
Dann hätte ich mal wieder einen Grund um Wolle zu kaufen....

LG,
Sabine