Samstag, 1. Dezember 2007

Peggys Buchseiten


Peggy hat für ihr Fabric Book das Thema "Rosty". Hier sind meine zwei Seiten für dieses Buch. Ich hoffe, sie gefallen Dir, Peggy.
Eigentlich wollte ich Metallteile (hier die Druckknöpfe) gemeinsam mit dem Stoff rosten lassen. Ich knöpfte sie auf ein Stück Mull und legte sie zum Rosten in die Essig-Salz-Brühe. Während es mit Stecknadeln wunderbar klappte, dachten die Druckknöpfe gar nicht daran. Aber sie waren ein guter Ansatz für das Sticken.


Für die zweite Seite nahm ich einen lindfarbenen Stoff zum Rosten. Danach applizierte ich einen Rest des Druckknopfmulls auf und ein Stück von Omas Spitze. Der Knopf, ein Fundstück, paßte einfach farblich gut dazu. Auf Peggys fertiges Buch bin ich nun sehr gespannt.


Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Superschön geworden und ich freu mich schon, alle Seiten bald live zu sehen.
LG
Waltraud

Peggy hat gesagt…

Woooow sind die schön!!!! Ich bin dir jetzt schon sehr dankbar für die beiden Seiten. Nun brauche ich ja nicht mehr lange zu warten, die längste Zeit ist vorbei. Und wenn ich das hier sehr, bin ich mir immer noch sicher, dass ich mir ein fantastisches Thema ausgesucht habe.

Helena hat gesagt…

Unglaublich, wie attraktiv sogar Rostflecken sein können!

Ati. Norway. hat gesagt…

Beautiful colors, great ideas!

Britta (enjoy) hat gesagt…

Die sehen wirklich traumhaft aus...;-)

Ania Vitale hat gesagt…

Da kann ich Peggy nur Recht geben. Das Thema ist fantastisch umgesetzt. Aber es ist auch ein wirklich interessantes Thema.

Super .. ..

Liebe Grüße, Ania

ute hat gesagt…

wow, sind die Seiten wunderschön geworden,
die Umsetzung ist dir ja total gelungen, so interessante Seiten und gute Ideen, der Knopf passt sich so gut ein,
Schade, im Original werde ich die Seiten wahrscheinlcih nicht sehen können,
bin total begeistert

Ankes Garten hat gesagt…

Die Seiten für Peggys Buch sind wunderschön - gespannt bin ich jetzt auch auf das Gesamtwerk.
Viele liebe Grüße
Anke

nea hat gesagt…

WOW!!! These are supercool too.