Donnerstag, 17. Januar 2008

Tasche


Aus Wolle habe ich mir eine Tasche gestrickt. Nach der Fertigstellung ging sie mit der Kochwäsche in die Waschmaschine und kam in halber Größe wieder heraus.Dann habe ich sie geformt und getrocknet. Zum Schluß wurde das Schätzchen durch Applikation und Stickerei noch ein wenig aufgehübscht und so gefällt sie mir.

Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Tolle Idee! Das muss ich nun auch mal ausprobieren!
LG
Waltraud

Barbara hat gesagt…

..dein aufgehübschtes Schätzchen kann sich in deiner Begleitung überall sehen lassen...super..

Gunnels blog hat gesagt…

Wonderful!

Helena hat gesagt…

Die Tasche ist einmalig schön geworden!!

Peggy hat gesagt…

Die Idee allein ist schon so toll aber die Tasche ist der Hammer. Freu mich schon auf Übermorgen.

Patchworkheike hat gesagt…

Super, die Idee mit den Taschen. Dein Blog ist super interessant.