Montag, 12. Mai 2008

"Kunst gegen Krebs"

Während der Einbecker Patchworktage der deutschen Gilde hatten wir, die Gruppe der Alküns (Textilkunstalternative), eine Internetgruppe von 40 Frauen, eine Ausstellung unserer Art Bras. Wir arbeiteten sie zum Thema "Kunst gegen Krebs" und wollen dadurch Frauen nach Krebs helfen. Wir hatten eine eigens dafür hergestellte Spendenvase, dekoriert mit einem Art Bra von Ute Breidenmoser mit dem Titel "Rosenrot". Diese Spenden, der Verkauf einer zur Ausstellung gehörenden CD und die Versteigerung eines BHs mit dem Titel "Baumarktzauber" von Wilma Vogt erbrachten tatsächlich 518,- €. Über diese Spende freute sich die Selbsthilfegruppe "Frauen nach Krebs" in Northeim. Und wir haben uns gefreut, helfen zu können.


Unsere Spardose und Ausstellungswand.

Kommentare:

Nellie's Needles hat gesagt…

What a hoot! What a wonderful exhibition and idea!

gib stoff biene hat gesagt…

Eure Ausstellung war einfach nur klasse. Es war richtig schön bei euch in Einbeck und Northeim !!!
Vielen Dank auch nochmal für die tolle Dekodosenanleitung. Es hat richtig Spaß gemacht zu nähen.
Liebe Grüße
Gisela

gib stoff biene hat gesagt…

Eure Ausstellung war einfach nur klasse. Es war richtig schön bei euch in Einbeck und Northeim !!!
Vielen Dank auch nochmal für die tolle Dekodosenanleitung. Es hat richtig Spaß gemacht zu nähen.
Liebe Grüße
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Barbara,
ich habe eure ArtBras auch in Einbeck bewundert und war so begeistert, dass ich mir die CD gekauft habe. Mein Favorit war der Bra mit dem Vogel, aber eigentlich fand ich sie alle total schön!
LG, Martina