Freitag, 20. Februar 2009

Haiku

Vorder- und Rückseite

Das ist meine Textilbuchseite, die ich für Cobi in den Niederlanden gearbeitet habe. Sie hatte das Thema:
 "Haiku"
Ich habe mich erst schlau machen müssen. Ein Haiku ist eine Gedichtsform der Japaner. Typisches Merkmal: Es besteht aus drei Zeilen, die aus fünf - sieben - fünf Silben bestehen. Da mein Englisch grottenschlecht ist, durfte ich ihr eines in deutscher Sprache machen. Auf selbstgefärbten Stoff habe ich Organza aufgenäht und mit dem Heißluftföhn ausgebrannt. Dazu ein wenig gefilzt und dann bestickt. Ich freue mich sehr, daß es ihr gefällt.

Kommentare:

Ati. Norway. hat gesagt…

This page is fantastic Barbara !!
LG, Ati

Murgelchen94 hat gesagt…

Wunderschön, wie in Grünland. Beim ersten Blick war ich in Herr der Ringe.
LG,
Helga

TracyB hat gesagt…

Absolutely beautiful!!

Manuela hat gesagt…

Einfach toll. Ich bewundere Deine Kreativität.
LG
Manuela

Veri hat gesagt…

mir gefällt es auch. Was für eine ausgefallene Idee - das Ausbrennen mit dem Fön! Ich komme immer sehr gerne zu Dir, weil ich hier immer wieder was neues kennenlernen kann!
ganz liebe Grüsse - Veri