Mittwoch, 16. März 2011

Skizzenbuchhülle

Für meine Projektmappe habe ich diese Buchhülle gearbeitet. Ich hatte ein Stück Dekostoff geschenkt bekommen, auf dem einige wenige Blätter waren. Diese habe ich weiter bemalt und gequiltet, damit sie mehr hervortreten. Die hellen Blätter und die Streifen sind aus Zeitungspapier, das ich mit Aquarellstiften und goldener Stempelfarbe ein wenig aufgehübscht habe. Danach habe ich die Papierteile mit Textilmedium auf den Stoff geklebt und mit Maschine überstickt. Auf dem Foto kann man das besser sehen.

Nun muß ich nur noch das Innenleben fertig gestalten.

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Hallo Barbara,

deine Buchhülle schaut klasse aus.
Schöne Stoffe, hast du dafür verwendet...nun steht dem Szizzieren neuer Projekte ja nichts mehr im Wege...;-)

Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag, wünscht dir
Klaudia

Angelika hat gesagt…

Hallo Barbara,
eine schöne Buchhülle hast Du da, ist sie mit Angelina gearbeitet? Sie glitzert so.

LG Angelika

ute hat gesagt…

wow Barbara,
die Hülle ist ja wunderschön, gefällt mir sehr , die Farben sind wundervoll,
habe jetzt längere Zeit keine Blogtour gemacht und sehr viel verpasst, wie ich gerade auf deinem blog gesehen habe!

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Barbara
Woowww, die sieht traumhaft aus!!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Ankes Garten hat gesagt…

Gefällt mir sehr - genau mein Geschmack.
Viele liebe Grüße
Anke

Traudl hat gesagt…

Wow, ist die schön!!!! Sie gefällt mir ausgesprochen gut!!!!!

Anonym hat gesagt…

Schließlich bekam, was ich suchte! Ich genieße jeden Fall etwas davon. Froh, dass ich stolperte in diesem Artikel! Lächeln Ich habe dich gerettet, um zu überprüfen, neue Sachen die sie veröffentlichen.