Montag, 23. Mai 2011

Lieselsampler

Die Lieselblöckchen der Sofaquilter sind im Moment gerade die richtige Therapie für mich. Seit Walpurgis (mich hat wohl eine Hexe geschockt) liege oder sitze ich festgenagelt mit mehrfach gebrochenem Fuß und muß mich 6 Wochen in Geduld üben. Da ist es schön, solche Kleinigkeiten zur Hand zu haben. Man kann so schön mit Farben spielen und der Restekiste zu Leibe gehen. Dies sind der 4. und 5. Block in diesem Challenge. Der 5. gleich 2 mal.

Außerdem hatte ich noch eine besondere Freude. Vor einiger Zeit fragte der Verlag bei mir an, ob ich mein Nadelhütchen und Nadelmäppchen mit einer Arbeitsbeschreibung zur Verfügung stellen würde. Das habe ich getan und bekam gestern mein Belegexemplar. 
Das sind die beiden guten Stücke:

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Liebe Barbara!
Zuerst wünsche ich dir weiterhin gute Besserung und vorallem viel Geduld! Dann möchte ich dir ein grosses Kompliment machen für dein wunderschönes Nadelmäppchen und -hütchen! Die beiden sind sooooo schön - deine Stickerei ist traumhaft! Diese Lena habe ich - leider - noch nicht gefunden hier in der Schweiz!
Herzlichst Rita

Klaudia hat gesagt…

Liebe Barbara,

deine Sampler-Blöcke sehen klasse aus...so schöne warme Farben...und dein Nadelhütchen und Mäppchen gefallen mir sehr, mit deiner liebevollen Stickerei..das Heft werde ich mir "unterm Nagel"
reißen;-)


LG Klaudia

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Glückwunsch!!!! Da darf man ja auf das neue Heft gespannt sein!!!
Das hat Dir sicher viel Freude gemacht?
Liebe Grüße von Angela

mariebars "art " hat gesagt…

hallo sehr schick deine Lieselblöcke ,,ich hänge sehr hinterher ,aber das wird noch .............Liebe grüsse marita

Marguerite hat gesagt…

Liebe Barbara
O je! Da heisst es nun Geduld üben! Ich wünsche Dir ganz gute Besserung! Gut, dass Frau so vielseitig ist!

Deine Lieselarbeit wird wunderschön.

Ich gratuliere Dir ebenfalls, dass Du mit dem süssem Nadelhütchen und dem Nadelbüchlein in der 'Lena' "gelandet" bist!

Nun wünsche ich Dir einen schönen Tag und viel Geduld.
Liebe Grüsse
Margrith

Patchworkheike hat gesagt…

Hallo Barbara,
ich wünsche dir weiter gute Besserung, halte durch.
Deine wunderschönen Werke in der Lena habe ich gleich entdeckt. Sie sehen wiklich klasse aus.
LG Heike

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Barbara
Erst einmal gute Besserung das ist ja gar nicht toll.
Das Heft habe ich mir heute gerade gekauft und habe das Nadelmäppchen und -hütchen gesehen das sieht so wunderschön aus.
Auch deine Lieselblöcke sind wundervoll, gefallen mir sehr gut.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

blauraute hat gesagt…

Liebe Barbara,
zuerst einmal von ganzem Herzen gute Besserung. Leider fehlt mir eine Woche Bloggerleben, da wir zur Hochzeit unseres großen Sohnes verbunden mit ein paar Tagen Urlaub unterwegs waren. Heute schlage ich die Lena auf und sehe Deine so wunderschönen Sachen, hierzu ganz herzlichen Glückwunsch. Ich bewundere Deine Stickerei schon ganz lange, alles sieht so harmonisch und akurat aus, mein Kompliment.
Ich wünsche Dir alles Gute und sei ganz lieb gegrüßt
Rosdwitha