Montag, 4. Juni 2007

Mit Rost färben





Vor einer Woche, bevor ich eine Gruppe Esten zu Besuch bekam, wollte ich ausprobieren, Stoff durch rostige Teile zu färben. Ich nahm einen alten Bettbezug von der Oma, machte ihn feucht und legte viele rostige Nägel, Haken, Zwecken und eine alte Kette darauf und wickelte es ein. Dann begoß ich alles noch mit Essig und stellte die Schüssel beiseite. Nach 2 Tagen wollte ich nachschauen, vergaß es aber, durch den einfallenden Besuch. Eine Woche später, zwischen einer Theateraufführung und einem Konzert, während die Gäste sich umzogen, fiel mir meine Rostprobe wieder ein. Oh je. Hofffentlich hat der Rost den Stoff noch nicht zerfressen. Also schnell alles auswaschen und zum Trocknen aufhängen. Die Überraschung war groß. Ich bin ganz begeistert vom Ergebnis und nahm es in Kauf, in alten Klamotten zum Konzert zu gehen.

Kommentare:

Blümchen hat gesagt…

Liebe Barbara,
das sind ja wirklich tolle Ergebnisse!
Vielleicht war das ganz gut, dass Du zu viel um die "Ohren" hattest, und der Rost konnte sich so gut ausbreiten!
Bin auf die Weiterverarbeitung gespannt! Aber von dem Ergebnis bin ich total begeistert!

LG Luitgard

Momo hat gesagt…

Wow, Barbara!! Die alten Klamotten zum Konzert lohnten sich wirklich ;-)!

Liebe Grüße

Momo

Bea hat gesagt…

Und wieder das Motto von Luitgard - nix wegwerfen!!! T O L L !!!
Das werde ich auch testen - muss doch mal nach rostigen Teilchen im Werkkeller schauen und mich dann nicht erwischen lassen - grins -
Ist der Essig Pflicht? So als "Festiger"? Tschuldigung - in Chemie war ich immer eine Niete! ggg

Waltraud hat gesagt…

Beneide dich um deine Ergebnisse, ich bin immer noch am Suchen und Experimentieren.
LG
Waltraud

Barbara hat gesagt…

Wow sieht interessant aus! ich kanns immer nicht erwarten und packe immer zu früh wieder aus.Da muss ich noch an mir arbeiten.
LG Bärbel

Patricia hat gesagt…

Die Ergebnisse sind erstaunlich. Ich bin gespannt, wie du die Stoffe verwendest.


Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt.

LG

Patricia

Nellie Bass Durand hat gesagt…

Your rust fabrics are awesome!

Purple Missus hat gesagt…

Your rust fabrics are beautiful. Have you any idea what you are going to use them for?
Your blog is wonderful too.

ute textilkunst hat gesagt…

Mensch Barbara, jetzt musste ich aber auch schnell mal in deinen Blog schauen. WOW, diese Rostteile sind ja super toll.

LG Ute

Beate Knappe hat gesagt…

Deine Begeisterung kann ich nur teilen - wunderbare Ergebniss sind das - toll. Gratulation

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.